WERKSTATT

Das Beistelltischchen – Das Erstsemester lernt die die ID – Modellbauwerkstatt kennen. Heute: Schweißen

Heute berichte ich weiter über die Erstsemesteraufgabe der ID Studierenden : Baut euch einen Beistelltisch!

Wir bearbeiten weiter das Tischgestell.

Die abgelängten und gebogenen Rohre werden als nächstes in eine Schablone gelegt,  in der diese dann auch verschweißt werden.

Mit dieser Schablone kann man dann direkt überprüfen, ob die Maße auch stimmen.

Erstsemesteraufagbe14 web

Auf keinen Fall ohne Augenschutz beim Schweißen zuschauen.

Erstsemesteraufgabe17 web

Erstsemesteraufgabe16 web

Erstsemesteraufgabe18 webNachdem die beiden Seiten von dem Gestell zusammengeschweißt wurden, können wir diese nun in einer weiteren Schablone zu einem gesamten Tischgestell verschweißen.

Anschließend nehmen wir das Gestell aus der Schablone und korrigieren die Schweißnähte.

Erstsemesteraufgabe19 web

Erstsemesteraufagbe20 web

Erstsemesteraufgabe 22 webSieht doch sehr gut aus!

Erstsemesteraufgabe10 webJetzt müssen die Schweißnähte noch mit einer Feile versäubert werden.

Erstsemesteraufgabe09 web

 

Erstsemesteraufgabe12 webPerfekt, so soll es aussehen.

Erstsemesteraufgabe23 webIn meinem nächsten Beitrag berichte ich aus der Holzwerkstatt über die Fertigung der Tischauflage für das Beistelltischchen.

Grüße aus der ID – Werkstatt.

Markus Weiß

Advertisements