INSIGHTS

Neues Nählabor

Seit letzter Woche hat das neue Nählabor von Folkwang Gestaltung geöffnet. Durch Kompensationsmittel konnten verschiedene Geräte angeschafft werden. Textile Werkstoffe können ab jetzt durch vier Nähmaschinen, einer Overlockmaschine und einer Stickmaschine, die Bilder und Grafiken stickt, bearbeitet werden.

Um die Maschinen kennenzulernen, gibt es in nächster Zeit verschiednen Einführungskurse. Dafür hängen Listen an der Tür des Nählabors aus, auf die man sich durch eintragen anmelden kann. Das Nählabor befindet sich in Raum R12 V01 D02, das ist im ersten Stockwerk im blauen Gang, die erste Tür rechts.

Geleitet wird das Nählabor von Julia Krayer, Studentin im Graduate Heterotopia und Modedesignerin. Vorerst wird sie hauptsächlich Dienstags vor Ort sein. Am Besten in der vorlesungsfreien Zeit vorher mal checken. Fragen können direkt an Julia gestellt werden: julia.krayer@folkwang-uni.de

Die ersten Einführungskurse fanden bereits großen Anklang, wie folgende Impressionen zeigen. Wir sind schon sehr gespannt, welche Projekte im Nählabor entstehen werden.
IMG_0061 IMG_0066 IMG_0067 IMG_0071 IMG_0078
Advertisements