STRATEGY & VISION/TALKS

Feldforschung für Designer 21. & 28.10.2014  // 16H – 18H

Sanaa Gebäude  // 3.OG
Der Vortrag ist offen für alle:
ID, KD, Foto und Heterotopia!

Die Veranstaltung „Einführung in die Methoden der empirischen
Sozialforschung“ hat das Ziel, den Studierenden den Zusammenhang zwischen empirischen Methoden und gestaltender Tätigkeit näher zu bringen. Häufig werden bestimmte Vorgehensweisen von Designern bereits intuitiv umgesetzt. Methoden wie die Beobachtung, das Interview oder auch die Interpretation von Informationen werden in der Veranstaltung vertieft behandelt, um die Teilnehmer für deren Möglichkeiten und Grenzen zu sensibilisieren.

Jan Üblacker vermittelt nicht nur theoretisches Wissen, sondern lässt euch die Thematik in Kleingruppen hautnah erfahren. In einer zweiten Veranstaltung am 28.10. lernt ihr dann alles über die Auswertung der erhobenen Daten und deren gewinnbringende
Nutzung für den Designprozess.

BA Methoden

Advertisements