EXPERIENCE DESIGN/PROJECTS

Mo. Shared music, shared moment.

»Mo« ist zunächst einmal ein Lautsprecher. Im täglichen Gebrauch kann es an verschiedenen Devices (Laptop, MP3-Player etc.) angeschlossen und als Lautsprecher oder Ergänzung eines bestehenden Lautsprechersystems genutzt werden.
 Gleichzeitig ist »Mo« eine unabhängige Infrastruktur zum Abspielen von Musik und bietet so die Möglichkeit Musik zu speichern und zu sozialen Events mitzunehmen. Treffen mehrere Geräte aufeinander, so verbinden sie sich über eine Funkversbindung und spielen synchron die mitgebrachte Musik als gemeinsame Playlist in zufälliger Reihenfolge. Desweiteren bietet »Mo« die Möglichkeit die mitgebrachte Musik zu durchstöbern, in Stücke reinzuhören und ein gewähltes Lied als Musikwunsch in der zufälligen Playlist als nächstes nach vorne zu bringen.

»Mo« is basically an independent music player and loudspeaker. In daily use it can be connected to various devices (laptop, MP3 player etc) and becomes a simple loudspeaker or part of the existing loudspeaker system.
Beside that »Mo« can be loaded with your favourite music and taken to every appointment with your friends. When several »Mos« come together they connect and create a combined playlist. It is played in random mode. Furthermore »Mo« offers a function to pre-fade listen the music that is loaded on a particular »Mo« and to place a favourite song forward in the random playlist.

Diplomarbeit / thesis 2011
Eva Lenz

Betreuung / mentoring: Prof. Dr. Marc Hassenzahl
, Dipl. Des. Sebastien Lienhard

mail@evalenz.net
evalenz.net

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s